*
Menu
Suche
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version

CANTOR HOLISTIC TOUCH® - Fortbildungskurs (CHT2)

Die ganzheitliche Heiler-Ausbildung

Im Fortbildungsseminar für Fortgeschrittene werden Sie in die zielgerichtete Heilarbeit als CHT-Practitioner eingewiesen und erhalten wichtige Informationen über die Zusammenhänge von spezifischen Lebensproblemen. Ausserdem lernen Sie die Funktionsweise und die Aufgaben der 12 Chakren und des 4 Körper-Systems kennen. In Partnerarbeit vertiefen Sie dabei auch Ihre eigene allumfassende Heilung und Bewusstwerdung.

Seminarinhalte

  • Sie erlernen die Zusammenhänge von unterschiedlichen Lebensproblemen sowie deren energetischen Ursachen!
  • Sie vertiefen die Arbeit mit der Informations-Methode, der Pattern-Methode und Farbenergien!
  • Sie ergänzen Ihre Heilarbeit mit den 7 Strahlen und erweitern sie mit der Tiefenarbeit über die 7 Ebenen eines jeden Punktes, jeden Chakras und Körpers!
  • Sie erfahren die Aufgaben der 12 Chakren und 4 Feinstoffkörper, ihre Verbindungen zum irdischen Alltag und wie Sie diese gezielt behandeln!
  • Sie lernen, wie Sie mit Cantor Fernheilungen durchführen können!
  • Sie bekommen wertvolle Informationen aus unserer langjährigen Erfahrung für Ihre heilerische Tätigkeit!
  • Sie erleben Meditationen zur Verbesserung Ihrer heilerischen Fähigkeiten!
  • Sie vertiefen in Partnerarbeit Ihre eigene Selbstheilung und Bewusstseinserweiterung!
  • In Partnerarbeit wird die Theorie sofort in die Praxis umgesetzt, dabei behandeln Sie selbst und werden auch von Ihrem Kurspartner behandelt.
  • Sie erfahren neben dem Erlernen dieser Technik auch selbst Heilung.
  • Sie können sich nach Teil 3 als CHT-Practitioner selbständig machen.
  • Mit Supervision und Feedback über Ihre Heiler-Qualität
  • Mit ausführlicher Seminarmappe
  • Mit Abschluss-Zertifikat nach dem 3. Teil

Die Seminardaten entnehmen Sie der Anmeldungsseite oder fragen Sie unter saladin(at)vitalleben.ch an

Seminargebühr

CHF 950.00, inkl. Mwst und Seminarunterlagen, exklusiv allfällige Unterkunft und Verpflegung

zur Anmeldung

(Die Anmeldung gilt für beide, in der Regel aufeinanderfolgende, Wochenenden, wenn das Seminar anstelle einer ganzen Woche auf zweimal Freitag/Samstag/Sonntag aufgeteilt wird)

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail